Aktuelles | Stellen/Praktika | Wichtige Termine | Standorte
Home VAOF Alterszentren Wohnen Alltag Fachinformationen Betreutes Wohnen in der Gemeinde (BWG)
  • VAOF — Verein für Altersbetreuung im Oberen Fricktal

  • Alterszentrum Bruggbach

  • Alterszentrum Klostermatte

  • Alterswohnungen Bruggbach und Mühlegasse / Alters WG Mühlegasse / AltersBetreute Wohnungen Laufenburg



Verringerte Besuchszeiten am 18. Dezember 2020 wegen Weihnachtsfeier im Alterszentrum Klostermatte

Bitte beachten Sie, dass am 18. Dezember 2020 am Nachmittag eine geschlossene Weihnachtsfeier für unsere Bewohner stattfindet.

Aus diesem Grund sind ab 12.00 Uhr keine Besuche mehr im Alterszentrum Klostermatte möglich!

 


Informationen zu Covid-19

(zuletzt aktualisiert 06.11.2020)

Sehr geehrte Besucherin, sehr geehrter Besucher (Angehörige, Bezugspersonen, freiwillige Helferinnen und Helfer sowie Lieferanten)

Ihr Besuch

Die Alterszentren des VAOF bleiben allgemein für Besucherinnen und Besucher bis auf weiteres geschlossen. Personen mit einem Besucherpass können ihre Angehörigen im Alterszentrum weiterhin besuchen:

Mit Einwilligung zur Teilnahme am digitalen Contact Tracing sind Besuche zwischen 10.00 Uhr bis 16.30 Uhr mit freiem Zugang zum Alterszentrum möglich.

Ohne Einwilligung zur Teilnahme am digitalen Contact Tracing sind Besuche in den Besucherzonen in den Aussenbereichen jederzeit möglich. Ein Besuch auf den Zimmern muss telefonisch angemeldet sein und das ausgefüllte Besucherformular muss abgegeben werden. Die Besuchszeit ist aufgrund der Personalressourcen auf die Zeit zwischen 15.00 – 16.30 beschränkt.

Es gelten folgende Besuchsregeln:

  • Das Haus ist geschlossen und der Eintritt wird registriert. Das Contact Tracing ist aktiv geschaltet.
  • Mit dem Erhalt des Besucherpasses zeigen Sie sich einverstanden mit unserem Schutzkonzept. Sie halten sich an die Vorgaben dieses Schutzkonzeptes. Bei Missachtung wird der Besucherpass entzogen.
  • Beim Betreten des Hauses sind die Hände zu desinfizieren.
  • Es gilt eine allgemeine (ausser BewohnerInnen) Maskenpflicht (Hygienemaske Typ II). Die Maske ist beim Betreten des Hauses anzuziehen. Besucher bringen bitte ihre eigene Hygienemaske mit.
  • Auf dem Areal gilt ebenfalls Maskenpflicht, wenn die Distanz von 1.5 Metern zu anderen Personen nicht eingehalten werden kann.
  • Es können maximal 2 erwachsene Besuchspersonen pro BewohnerIn gleichzeitig zu Besuch kommen.
  • Die Besuche finden nach Möglichkeit in den Zimmern statt (1er- Zimmer). Für 2er-Zimmer steht der zugeteilte öffentliche Raum des Alterszentrums zur Verfügung.
  • Besucherzonen mit Boxen bleiben in reduzierter Form auch während der Wintermonate bestehen. In den Zonen wird der Sicherheitsabstand jederzeit eingehalten und die Zugangswege sind getrennt.
  • Beim Sitzen an den Tischen im Haus ist die Distanzregel Pflicht.
  • Begleitete Spaziergänge sind unter der Verantwortung der Besucher mit Besucherausweis möglich.
  • Holen Sie BewohnerInnen ab für Besuche oder Feste zu Hause, so sind die Schutzmassnahmen ebenfalls zwingend konsequent einzuhalten. Unsere BewohnerInnen leben ohne Distanz und Masken zusammen und eine Infektion verbreitet sich somit sehr schnell.


Schützen Sie unsere Bewohnerinnen und Bewohner, unser Personal und sich selbst. Bitte befolgen Sie im Allgemeinen die Hygiene- und Verhaltensregeln des Bundes (29.10.2020):



Wir danken Ihnen für Ihre Mithilfe!

Die Geschäftsleitung des Vereins für Altersbetreuung VAOF

 

50 Jahre VAOF - Altersbetreuung im Oberen Fricktal

 

Freie Einstellplätze in Tiefgarage an der Bahnhofstrasse 14 vorhanden – Fr. 120.-/Monat

 

Wir sind ein Ausbildungsbetrieb

Wir bieten in unseren beiden Alterszentren in Frick und Laufenburg interessante Lehrstellen an.

Ausbildungsbetrieb